Unser Antrieb

Kennst du das Gefühl, dass du nicht mitkommst?
Du denkst, dass du zu mehr im Stande bist?
Unsere Mission: Nie wieder „Ich kann das nicht“.

Wir kennen dein Gefühl. Wir haben selbst die Erfahrung gemacht auf der Stelle zu stehen. Doch wir konnten auch zeigen, wie aus einer Note 5 ein Einser-Abitur entsteht. Unsere Vision, das jedem Schüler möglich zu machen, ist die treibende Kraft unseres Handelns.

Geht es dabei nur um fachliche Kenntnisse? Brauche ich einfach nur wissen, wie ich z.B.: richtig mit Brüchen rechne? Ganz klar: NEIN. Dein Erfolg hängt unglaublich stark von deinem Mindset und Glaubenssätzen ab.

Eines haben wir gelernt durch unsere Erlebnisse: Die Nachhilfe der Zukunft sieht anders aus. Persönliche Weiterentwicklung in Kombination mit nachhaltiger Mathekompetenz wird dein volles Potenzial entfachen und dich ungehindert dorthin führen, wo DU hin möchtest.

20190524_NH0133 Kopie

Dein Potenzialkreis

  • Negative innere Bilder verdichten sich zu einer negativen Haltung
    "Ich kann das nicht", "Letztes mal war auch 'ne 5"
  • Du verlierst den Zugriff auf dein vorhandenes Potenzial
  • Unsicherheit und mangelndes Selbstvertrauen erfassen dich und münden in negativer Erfahrung
  • Klare, positive Glaubenssätze stärken das Bewusstsein über deine Fähigkeiten
  • Du hast nutzbaren Zugang zu deinem Potenzial
  • Selbstbewusstsein sowie Gelassenheit werden ein fester Bestandteil deiner Persönlichkeit, welche zweifellos zu positiven Erfahrungen führen

Deine Erfolgsfaktoren

Glaubenssätze

Glaubenssätze sind die Grundlage für deinen Erfolg.

Analysiere mit uns deinen Potenzialkreis und lerne die Triebkräfte deiner Einstellung kennen. Du entmachtest negative, innere Bilder und tauscht sie mit stärkenden, erfolgsbringenden Glaubenssätzen. Dein Potenzial wird lebendig.

Lerntyp-Orientiert

Sei schlau und lerne passend für deine Bedürfnisse.

Finde deinen Lerntyp heraus und entwickle die für dich perfekten Lernstrategien. Auf diese Weise geht dir das Lernen mit Leichtigkeit von der Hand und löscht deine Vorstellung des anstrengenden, nervtötenden Büffelns.

Verpflichtung und Ziele

Definiere deine Ziele und mache deinen Fortschritt messbar.

Entwickle mit uns Strategien, die dich deine mittel- bis langfristigen Ziele erreichen lassen und halte sie schriftlich fest. Verpflichtung und Hingabe führen Schritt für Schritt zu anerkennenden Erfolgen, die gefeiert werden.

Verknüpfendes Lernen

Erst kapieren, dann reproduzieren.

Das Ziel ist es, dass du ein allgemeines Verständnis für das Fach entwickelst. Das Erkennen von Zusammenhängen und Lernen auf Basis der Selbst-erkenntnis schaffen ein nachhaltig gefestigtes Wissen. Damit sind sogar Transferaufgaben ein Klacks.

Selbstreflexion

Lerne dich und deine aktuelle Situation einzuschätzen.

Werde dich deiner Fähigkeiten bewusst.  Bemerke Fortschritt oder Stillstand. Finde Störfaktoren sowie Hürden und entwickle Gegenmaß-nahmen. Entlarve Selbstsabotage und erkenne, wie du es mit Leichtigkeit meisterst.

Expertise

Unsere Expertise schafft Raum für deine  Weiterentwicklung.

Fachliche Kompetenz, langjährige Erfahrung,  persönlicher Antrieb und das Advisory Board – ein Team von Experten aus den Bereichen Coaching, Mathematik, Pädagogik und Pyschologie – unterstützen deine Vorhaben.

Advisory Board

emoaka.png

Emotions - Akademie

Welchen Einfluss haben Emotionen auf Lernprozesse? Wie gehe ich mit Stress und Druck um? Die Emotions – Akademie verbindet kognitive Wissensvermittlung mit persönlichem Erfahrungslernen und  sorgt dadurch bei Schülern für emotionale Stärke und Kompetenz. Das Projekt „Schulfach Glück“ lässt Kinder in Schulen durch Persönlichkeitsentwicklung wachsen und erfolgreich werden.

Mehr Infos zur Emotions – Akademie

bild_monica_van_bueren_emo-11-17-e1554889790486.jpg

Monica van Bueren

Monica van Bueren hat es sich zur Aufgabe gemacht, für Menschen jeden Alters ein Emotionsbewusstsein zu schaffen. Durch ihren einzigartigen DNA – Ansatz: Dekodieren, Neuausrichten und Aktivieren verhilft sie Schülern zu deutlichen Leistungssteigerungen.

Mehr Infos zu Monica van Bueren